Welcome to Finanzen-Forum.net
Registriere Dich um Beiträge erstellen und Antworten verfassen zu können.
Sign in to follow this  
Followers 0

Macht mehr Gehalt glücklich? Angeblich nicht...

22 posts in this topic

Posted · Report post

Hey Leute,

ich bin da gerade auf einen sehr interessanten Artikel gestoßen und wollte mit euch darüber diskutieren. Aktuell arbeite ich eigentlich sehr stark auf eine Gehaltserhöhung hin. Naja, nicht nur weil ich mir mehr Glück davon erwarte, aber halt schon auch :)

Die Harvard Business Review meint jetzt allerdings, dass mehr Gehalt gar nicht glücklich macht:

zur-seite.net/800/harvardbusiness-2/

Was meint ihr dazu? Erfahrungswerte? :)

Danke,

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Mich würde das schon glücklicher machen oder zumdinest zufriedener in meinem Job. Denn es geht ja zunächst auch einfach darum, dass man das Gefühl bekommt anerkannt zu werden, wenn man eine Gehaltserhöhung bekommt. Und 2. macht Geld alleine zwar nicht glücklich, wenn man aber für die gleiche Arbeit mehr bekommt, ist das schon schön und man hat die eine oder andere Sorge weniger...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wie sagt man so schön: Geld allein macht nicht glücklich! Aber ich bin der Meinung, dass es GLÜCKLICHER macht. Geld ermöglicht nun mal Dinge, die einen glücklich machen. Auch wenn diese Dinge nicht die einzigen sind, die einem Glück bereiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo,

wenn du auf der Suche bist glücklicher zu werden dann wird es nichts schaffen dich glücklich zu machen. Das Leben einfach so zu genießen reicht schon. Wenn du die Möglichkeit hast mehr Geld zu haben dann warum auch nicht...

Grüße,

Marilyn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Also mich würde es auf jeden Fall glücklicher machen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wenn du vorher unglücklich bist, wirst du mit einem kleinen Gehaltssprung auch nicht glücklicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Naja es kommt halt drauf an wenn ich mich dumm und dämlich arbeiten muss um das Gehalt zu bekommen und keine Freizet habe, dann hab ich ja keinen Spaß mehr am ausgeben, die Balance machts, es muss auch Zeit geben es verwenden zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Mich würde es auch glücklich machen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Es gibt Studien, nach denen eine Gehaltserhöhung wie ein Tropfen auf den heissen Stein wirkt, wenn man im allgemeinen unglücklich ist mit seinem Job.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Naja es kommt darauf an, ob man überhaupt auch Zeit hat das höhere Gehalt auch auszugeben. Wenn nicht ist es sicherlich hilfreich um es anzulegen, damit man später etwas davon hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Wenn man die Wahl zwischen,

A: ein Job mit kurzer Anfahrt, netten Kollegen, Spaß und Erfüllung bei der Arbeit, kleinem Verdienst

und

B: ein Job mit langer Anfahrt (ÖPNV/Auto), unfreundlichen Kollegen, keine Freude und keine Sinnerkennung der Arbeit aber einem großen Verdienst

ist es doch klar, dass mehr Geld ALLEINE nicht glücklich macht.

Es gibt immer ein Gesamtpaket aus mehreren Faktoren, die Einfluss haben und beachtet werden müssen.

Letztendlich muss man seine eigenen Prioritäten setzen und beachten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Mir kommt es vor, als wäre es eine innere Einstellungssache:

Entweder man kann mit dem zufrieden sein, was man hat und kann das genießen und die positiven Aspekte überwiegen den negativen Punkten (die ja objektiv betrachtet auch immer da sind) oder man ist nie zu zufrieden mit dem was man hat uns strebt immer nach mehr, in der Hoffnung, dass sich dnan irgendewann ein Zufriedenheitsgefühl einstellt.

Das soll jetzt aber nicht heißen, dass man keine Bemühungen macht, sich aus einer unzufriedenstellenden Situation zu befreien. Wenn da Gehalt für die geleistete Arbeit zu wenig ist, dann sollte man alles dran setzen, eine Gehaltserhöhung zu bekommen, um langsfristig nicht unglücklich damit zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Glücklich nicht ...aber es lässt einen ruhiger schlafen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Es sollte für die Grundbedürfnisse gut reichen. Was bringt mir mehr Geld, wenn ich dafür keine Freizeit habe, in der ich es ausgeben kann? :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Glücklich nicht ...aber es lässt einen ruhiger schlafen

Sehe ich auch so. Man muss ja nicht unbedingt reich sein, aber zu wissen, dass man sich in finanzieller Hinsicht keine Sorgen machen muss und keine Schulden bei der Bank hat, gibt einem doch eine gewisse Gelassenheit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich denke auch, dass es nicht unbedingt glücklicher macht aber das Leben mit Sicherheit einfacher. Aber auch wenn man sich alles leisten kann, muss man nicht unbedingt glücklich sein. Das Leben ist das, was man draus macht! Mit oder ohne viel Geld :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Geld macht nicht unbedingt glücklicher, aber zufriedener und es beruhigt einen. Man weiß ja nie was einem in der Zukunft widerfährt. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

ich denke wenn man den Punkt erreicht hat das man seine Miete, sein essen zahlen kann und nicht auf jeden Cent schauen muss, ist man gut dran. Alles was darüber hinausgeht man nicht glücklicher...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Geld allein macht nicht glücklich, dass sagte man schon früher. Es Beruhigt nur. Denke mal wenn man alles bezahlen kann, was sein muss und dann noch ein wenig zum Leben hat, ist man denk ich schon ganz gut versorgt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Mich würde das schon glücklicher machen. So bekommt man mehr Möglichkeiten, um sich selbst glücklich zu machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

wenn du wegen des gehaltes viel mehr arbeitest, also auch keinen ausgleich zur arbeit hast. dann kann es auch krank machen. unglücklich.

kommt aber auch immer auf die arbeit drauf an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Ich stimme Superstock völlig zu.

Es kommt leider oft vor, dass mehr Gehalt auch unglücklich macht :))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0