Welcome to Finanzen-Forum.net
Registriere Dich um Beiträge erstellen und Antworten verfassen zu können.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

schufa häufig falsch?

15 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben · Beitrag melden

huhu zusammen

hab jetzt in letzter zeit öfters gehört, dass die schufa häufg falsch angegeben wird..fast jede zweite auskunft ist falsch..bin echt geschockt. hab das hier so gelesen sofortkredit/schufa-check.htm Häufig falsch: Schufa-Auskunft vor jedem Kreditantrag checken doof ist halt, wenn jemand mit keinem kreditrahmen trotzdem nen kredit bekommt und eigentlich in der schufa steht..geht ja mal gar nicht..habt ihr mit sowas auch schonmal gehabt? vlt hats ja jemand an eigenem leib schonmal erfahren? würd mich mal erfahren..

grüße an euch und ich bin gespannt auf euer feedback

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Hatte mit der Schufa bisher keinerlei Probleme

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ich bis jetzt auch nicht, aber ich finde es auch mehr als gemein, das sonst was jedes Unternehmen auf die Einträge bei der Schufa zurückgreift. Das ist nicht ganz fair :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ich hatte auch schon Probleme mit der Schufa, nie irgendwelche Schulden/Kredite etc gehabt und trotzdem eine negative Bonität. Dagegen kann man aber vorgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Hey, ich habe mir schon mehrmals einen Kurzzeitkredit genommen und auch dort die Erfahrung gemacht, dass ich 2x abgelehnt wurde weil mein Schufascore angeblich nicht gut genug war. Ich habe dann bei Vexcash angerufen (in beiden Fällen) und es wurde eine weitere manuelle Schufaabfrage gestartet und in beiden Fällen hat es dann doch funktioniert. Ich bin ja eh kein großer Fan der Schufa. Ein privates Unternehmen mit viel zu viel Einfluss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ich kenne das Problem sehr gut.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten auch ohne Schufa

Auskunft Verträge abzuschließen.

Handyverträge, Kredite, Finanzierungen von Sachwerten.

Dabei muss man aber stark aufpassen. Viele dieser Anbieter

wissen um die "Not" der Kunden und wissen, dass sie ihre

Leistungen durchaus zu ihrem Vorteil teurer anbieten können.

Wie aber bei allen anderen Finanzierungsbeispielen, auch mit

Schufa Auskunft gilt, sich das beste Angebot zu suchen.

Da sind Schufa Freie Angebote eben auch keine Ausnahme.

Handyverträge ohne Schufa-Prüfung sind heute wirklich leicht

zu bekommen. Die meisten Kunden sind selten durch eigenes

Verschulden, bzw. einem kriminellen Hintergrund in die Schufa

gekommen. Somit besteht im eigentlichen Sinne nicht mal

Grund zur Vorsicht.

Die falschen Einträge in der Schufa, sind dann oft von langem

Papierkrieg gefolgt. Oftmals kann es auch helfen sich einen

Anwalt zu suchen, der genau weiß, wer angesprochen werden

muss, damit das Problem schnell vom Tisch ist.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Wenn du - unberechtigerweise - einen SCHUFA-Eintrag hast, dann kannst du dagegen vorgehen. Die EInträge müssen nämlich nachweisbar sein & wenn du keine Schulden hast, dann dürften die Firmen in Schwierigkeiten kommen.

Problem ist: Machst du mehrere Konten auf oder beantragst bei mehreren Banken Kredite, dann wirkt auch das sich schon auf das Scoring aus, so dass hier die Bonität entsprechend schlechter wird. 'mal' eben 10 Kredite beantragen kann also durchaus nach hinten los gehen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ja ich hatte auch einmal Schwierigkeiten mit der Schufa Auskunft. Ich hab vor einigen Jahren nach meinem Score gefragt und war geschockt zu sehen, dass mir die Schulden von meinem Vater übertragen wurden!!! Lieber regelmäßig überprüfen und nach dem Rechten sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Habe gestern dazu einen Beitrag gesehen und da wurde gesagt, dass die Schufa einem keine Auskunft darüber erteilen muss, wie der Score zustande gekommen ist. Anscheinend ist man direkt gezwungen rechtlich vorzugehen, wenn man vermutet, dass der Wert falsch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Habe gestern dazu einen Beitrag gesehen und da wurde gesagt, dass die Schufa einem keine Auskunft darüber erteilen muss, wie der Score zustande gekommen ist. Anscheinend ist man direkt gezwungen rechtlich vorzugehen, wenn man vermutet, dass der Wert falsch ist.

Sicherlich eine schwierige Situation. Klagen und rechtliche Schritte sind immer mit viel Zeit und Aufwand verbunden. Aber wenn man zu seinem Recht kommen will, muss man gelegentlich auch dafür kämpfen. In diesem Fall macht es vielleicht Sinn einen Streuberater aufzusuchen, der die Herkunft dieses Eintrages genau und sachkundig ermitteln kann. Bei bochum-steuerberater.de kann man sich beraten lassen. Vielleicht auch einfach mal anrufen, kann ja nicht schaden.

Wenn man nicht mal weiß wo der Eintrag her kommt, ist das natürlich auch wiederum schwierig.

Ich würde einen unrechtmäßigen Eintrag auf keinen Fall auf mir sitzen lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Konnte mich bislang nicht beklagen, dass die Schufa irgendwelche falschen Auskünfte gegeben hatte und obwohl das gesamte Schufa System sicherlich kritisiert werden kann, kann ich ich nicht behaupten, dass die, freiwillige oder unfreiwillige Zusammenarbeit schlecht gelaufen wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Die schufa ist sehr Störerungsanfällig...aber da kann man in der Regel nichts gegen machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ich denke das die Schufa besser kontrolliert werden müsste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Es kommt durchaus vor, dass der Schufa-Eintrag falsch angegeben wird, obwohl ich persönlich bislang noch keinen Grund zum Meckern hatte...das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum viele Anbieter Kredite trotz negativem Schufa Eintrags anbieten.

Wer einen Kredit ohne Schufa braucht, kann sich auf https://serioesekrediteohneschufa.de/ informieren und einige seriöse Anbieter im Vergleich sehen. Bon-Kredit ist z. B. einer der sehr oft erwähnt wird und immer sehr positive Kritiken bekommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0