Welcome to Finanzen-Forum.net
Registriere Dich um Beiträge erstellen und Antworten verfassen zu können.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Festgeldvergleich

8 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben · Beitrag melden

Hallö,

es gibt ja zahlreiche Vergleichsseiten,nur gibt es da auch Unterschiede?

Also ich meine,es gibt bestimmt auch unseriöse Seiten,die Anbieter gegen Bezahlung nach oben Stufen.

Ich bin eigentlich ein Neuling,also ich weiss nicht ob es besser ist sein Geld eher über einen längeren Zeitraum anzulegen,oder die ganzen anderen Kreterien.

Mir wäre es lieb,wenn es eine Seite geben würde die seriös ist und mit der Ihr Erfahrung habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Das beste wäre,wenn du einfach mal in deine Bank gehst und dich ausführlich beraten lässt.

So kannst du relativ sicher sein,dass für dich passende Angebot zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Hallo,

ja schwarze Schafe gibt es überall, aber ich denke die Vergleichsportale sind in der Regel größtenteils seriös. Am besten wird es sein, sich bei den direkten Portalen der Banken einzuloggen und zu informieren. Wenn man aber trotzdem nicht ausreichend zufrieden ist, sollte man zur Hausbank oder irgendeiner anderen stationären Bank gehen und sich beraten lassen. Sollte es zu einem Abschluss für das Festgeldkonto kommen, wird man dies ja sowieso nicht online regeln.

Viele Grüße

Jannik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Warum sollte es da keine schwarzen schafe geben? Aber Erfahrungen habe ich noch keine gehabt. Wenn ich was vergleiche, tagesgeld oder auch stromanbieter gucke ich mir doch dann auch den Anbieter an und unterschreib nichts blind. Häufig steuer ich auch noch einen weiteren vergleich an oder suche mit dem besten ergebnis einfach nochmal. Ich habe hier mal ein Beispiel:

da gucke ich dann immer die organischen Sachen an, nicht die "Werbung". Da finde ich dann vergleiche wie:

nur zwei Beispiel. Da wird mir dann aber gesagt, dass im kostenvergleich wohl lynx und flatex gut sind, auf dem anderen lustigerweise steht onvista und cortal an den ersten beiden stellen. Hier ist es mal lustig, nun forsch ich mal tiefer :) dann sehe ich das die berechnung für cortal eine neukundenaktion ist und das die normal teurer sind. lynx und flatex haben da dann wohl einen festen preis im selben volumen, dann habe ich da schon einen unterschied. in einem vergleich ist es "normal" berechnet und in dem einen sind sonderkonditionen eingerechnet worde, die aber nicht ewig gelten.

Ich denke aber das beide vergleiche okay sind und wichtig ist immer, nicht immer alles gleich zu unterschreiben, auch selber dann hinterfragen. Ganz egal was du vergleichst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Hey,

ich bin auch der Meinung, das man sich erstmal lieber genauer informieren sollte. Wie du schon geschrieben hast, gibt es viele Vergleichsseiten, ob für Festgeld, Tagesgeld etc. Wenn du ein gutes Angebot findest, und dir nicht sicher bist, kannst du dich ja bei der Bank vielleicht auch selbst informieren. Oder wie oben schon geschrieben, eventuell zur Hausbank gehen und sich dort beraten lassen. Da sollte man auch auf der sicheren Seite sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

[quote=Unregistriert;3362 Hallö,

es gibt ja zahlreiche Vergleichsseiten,nur gibt es da auch Unterschiede?

Also ich meine,es gibt bestimmt auch unseriöse Seiten,die Anbieter gegen Bezahlung nach oben Stufen.

Ich bin eigentlich ein Neuling,also ich weiss nicht ob es besser ist sein Geld eher über einen längeren Zeitraum anzulegen,oder die ganzen anderen Kreterien.

Mir wäre es lieb,wenn es eine Seite geben würde die seriös ist und mit der Ihr Erfahrung habt.[/quote

Hallo,

schau doch mal hier, die haben immer tagesaktuelle Zinsen und alles ist nach Ertrag gestaffelt, sogar der Zinseszinseffekt bei möglichen, unterschiedlichen Zinsgutschriftterminen wird im Festgeldzinsen Vergleich mitberücksichtigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Das Thema ist zwar etwas veraltet, aber vielleicht für die anderen, die auch nach diesem Thema suchen, recht hilfreich.

Natürlich gibt es Unterschiede was verschiedene Seiten angeht, irgendwie müssen die sich ja auch finanzieren.

Wenn keine Werbung geschaltet ist, müssen die Anbieter auch irgendwie anders an Ihr Geld kommen, denn es aus Langeweile entstehen solche Portale relativ selten.

Ich kann es zwar nicht beweisen, allerdings denke ich deshalb schon, dass es zum Beispiel zu bezahlten Angebotsplatzierung kommen kann.

Ich selber bin da mit dem Creditplus Angebot fündig geworden.

Vielleicht ist da auch das passende für andere Leute bei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben · Beitrag melden

Ja das Thema Tagesgeld, wird irgendwie in jedem Finanz-Forum durch gesprochen, aber irgendwie kann ich mich nicht entscheiden bzw. bin mir nach wie vor nicht sicher ob ich mich mit diesem Thema beschäftigen soll. Freunde von mir nutzen es und sehr begeistert ... haben sie Grund dazu und was muss man dabei alles beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0