Welcome to Finanzen-Forum.net
Registriere Dich um Beiträge erstellen und Antworten verfassen zu können.
Sign in to follow this  
Followers 0

Was ist eine Kreditversicherung?

2 posts in this topic

Posted · Report post

Die Kreditversicherung wird im Volksmund auch häufig als Restschuldversicherung bezeichnet. Sie stellt in der Regel eine Vorsorgeversicherung dar, die im Risikofall der Zahlungsunfähigkeit während eines laufenden Kredites in Kraft tritt. Die Kreditversicherung soll also im Prinzip den Kreditnehmer finanziell entlasten, falls dieser seinen Zahlungen nicht mehr ausreichend nachkommen kann. Bei sehr vielen Kreditinstituten kann der Versicherungsschutz im Sinne der Restschuldversicherung flexibel gewählt werden und den jeweiligen Bedürfnissen optimal angepasst werden. Es ist möglich, einen speziellen Versicherungsschutz gegen finanzielle Schäden der Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit oder auch einer Erwerbsunfähigkeit abzuschließen. Sinnvoll ist hierbei auch eine zusätzliche Vereinbarung des Hinterbliebenenschutzes. So sind Familie und Angehörige im Falle des Todes befreit von der Verpflichtung zur Kreditraten Rückzahlung. Die Restschuldversicherung kann wahlweise auch alle genannten Risiken abdecken, somit ist gewährleistet, dass der Versicherte umfassend abgesichert ist.

Die Restschuldversicherung wird im Normalfall über die Kredit gebende Bank zusätzlich abgeschlossen. So fallen je nach Anbieter auch unterschiedliche Rahmenbedingungen an. Der Schutz der Versicherung gilt für die gesamte Laufzeit des Kredits. Tritt während dieser Laufzeit der Risikofall einer Erwerbs-Berufs- oder Arbeitslosigkeit ein, und der Versicherte ist nicht mehr in der Lage den finanziellen Verpflichtungen im Rahmen des Kredits nachzukommen, so greif der umfassende Schutz der Restschuldversicherung ein. Dies umfasst auch die anfallenden Zinsen für den Kredit. Im Falle des Todes ist durch die Versicherung gewährleistet, dass die Angehörigen nicht mit den Zahlungen belastet werden. In diesem besonderen Fall trägt die Kreditversicherung sämtliche Kosten inklusive der Tilgung der Zinsen.

Die jeweiligen Leistungen der Kreditversicherung werden im Rahmen der Vereinbarungen getätigt und sind in der Regel abhängig von den Bedingungen der Versicherungsagentur sowie der Gesamthöhe der Kreditsumme. Eventuelle Prämien, die für die Inanspruchnahme des Vertrages zu zahlen sind, erhöhen zusätzlich die Kosten für die Kreditaufnahme, diese können zum Beispiel in einer Gesamtsumme bei Abschluss der Versicherung gezahlt werden, oder in die laufenden Rückzahlungsraten oder Zinsen integriert werden. Eine Kreditversicherung ist auf jeden Fall ratsam, wenn es sich um einen größeren Kreditrahmen handelt, oder wenn mehrere Kredite gleichzeitig am Laufen sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Hallo Zusammen,

was mir oben fehlt in der Beschreibung, ist eine andere Difinition. Im gewerblichen Bereich versteht man unter einer Kreditversicherung / Warenkreditversicherung etwas anderes. Mit einer solchen Police ist es möglich sichgegen Forderungsausfälle seiner Kunden zu versichern. Wenn es darum gehen sollte, fragt lieber direkt einen Makler der die komplezierte Materie versteht

Streckenposten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0