Welcome to Finanzen-Forum.net
Registriere Dich um Beiträge erstellen und Antworten verfassen zu können.
Sign in to follow this  
Followers 0

Werkstattbindung bei KFZ-Versicherung

3 posts in this topic

Posted · Report post

Bei vielen KFZ-Versicherungen werden den Versicherten Sparmaßnahmen angeboten. Dazu gehört auch die Entscheidung zu einer Werkstattbindung. Mit dieser Klausel willigt der Versicherte ein, dass das Fahrzeug bei einer der Versicherung angeschlossenen Werkstatt im Schadensfall repariert wird. Der Versicherte kann sich also nicht für eine Werkstatt seiner Wahl entscheiden. Bei einem gemeldeten Schaden wird die Versicherungsgesellschaft die Werkstätten nennen, die in der Nähe liegen. Der Vorteil für den Versicherungsnehmer ist es, dass der Beitrag zu um einige Euro im Monat gesenkt werden kann.

Für die Versicherungen kann es von Vorteil werden, dass sie mit den Werkstätten einen Vertrag abschließen, und so in der Masse günstigere Konditionen erhalten. Somit sparen sie bei den Reparaturen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

Finde das eine solche Bindung eine großartige Sache ist um ein paar Euros zu sparen. Im Grunde geht es ja nur um die Wahl und die kann einem meistens eh egal sein, wenn die Versicherung zahlt. Wer kennt sich schon so gut in dem Bereich aus, dass er da irgendeiner Werkstatt den Vorzug geben würde. Ich finde in diesem Fall gewinnen einfach alle Parteien. Zumal ich ehrlich sein muss, dass ich nicht jeden Schaden bisher direkt meiner Versicherung gemeldet habe, wenn abzusehen war, dass es für mich billiger wird, wenn ich es selber zahle.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted · Report post

... abgesehen von den Dienstleistern- die bekommen Preisdruck, geringere Margen, sinkende Gewinne, Arbeitsplätze???

Bei Übernahme von Schadenszahlungen ggü. Geschädigten gibt es etwas juristisches Glatteis, wenn nicht schriftlich geklärt ist, dass damit dann ALLES abgegolten ist.

Mit jeder Rep. einer versicherten Sache rettet man seinen Rabatt, das ist nur vernünftig. Moderne Versicherer bieten Rabattretter gegen Entgelt; man wird nach dem Schaden so gestellt, als wäre der Schaden nicht eingetreten. Die Service- Versicherer bieten auch Berechnungen an, mit denen ermittelt wird, ob es sich lohnt einen Schaden selbst zu zahlen. Die Sache hinkt allerdings an einer Stelle: Habe ich mich für die Schadenzahlung entschieden (Kasko kann man u.U. zurückkaufen) und am 31.12. im selben Jahr rumpelt es noch einmal richtig und ich muss regulieren lassen, dann reden wir von 2 Schäden im selben Jahr. Die Höherstufung ist barbarisch! Wer noch Vertmögensaufbau betreibt und sicher zur SF- 25 gelangen will, sollte sich den Rabatt- Retter etwas kosten lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0